€ 265,-
Preis pro Pers.

19.06.2020 - 21.06.2020

Chamonix am Mont Blanc & Genfer See

1. Tag: Chamonix
über Bern - Fribourg - Montreux - Martigny erreichen Sie Chamonix in den hochalpinen französischen Alpen am Fuße des Mont Blanc. Um den höchsten Berg der Alpen mit seinen 4810 m Höhe zu betrachten, müssen Sie in Chamonix lediglich den Blick nach oben richten. Der Anblick von 4810m Fels, Schnee und Eis ist allgegenwärtig.  Nach einem längeren Aufenthalt führt Sie die Fahrt über Cluses und Route les Gets nach Morzine, dort beziehen Sie Ihr Hotel.

2. Tag: Ausflug Annecy
Ihre Fahrt führt Sie heute durch das französische Alpengebiet Richtung Süden in die malerische Stadt Annecy. Die Stadt liegt am Nordufer des Lac d'Annecy, der bei schönem Wetter zum Schwimmen oder Bootfahren geradezu einlädt und als sauberster See Europas gilt. Annecy ist bekannt für seinen schönen Altstadtkern "Vieille Ville" mit Kopfsteinpflasterstraßen, sich schlängelnden Kanälen und pastellfarbenen Häusern. Über der Stadt thront das mitteralterliche Chàteau d'Annecy, das heute ein Museum beherbergt.

3. Tag: Yvoire, Schifffahrt & Heimreise
Bevor es auf die Heimreise geht, besuchen Sie das Südufer des Genfer Sees. In Yvoire haben Sie Aufenthalt, ehe die Reise mit dem Schiff über den See weiter nach Lausanne führt. Dort empfängt Sie der Bus, welcher Sie vorbei am Neuchâteler See zurück in die Heimat bringt.

Leistungen:
• Fahrt im modernen Reisebus
• 2 x Übernachtung im 3* Hotel Le Crêt in Morzine
• 2 x abwechslungsreiches Frühstücksbuffet    
• 2 x Abendessen im Hotel
• Kurtaxe
• Aufenthalt in Chamonix
• Ausflug nach Annecy
• Aufenthalt Yvoire
• Schifffahrt über den Genfer See

EZ-Zuschlag: 40,00 €
 

 

< zurück Anfrage / Buchung